Team

Carina Sacher

Dipl.Ing.
Univ. Ass.

CV

Carina Sacher studierte Architektur an der TU Wien und der École nationale supérieure d’architecture de Versailles, arbeitete unter anderem bei gaupenraub +/-, Édouard François, nonconform und Lacaton&Vassal.
An der ETH Zürich ist sie Assis­tentin im Studio von Anne Lacaton.Projekte und Forschungsarbeiten thematisieren fragile Wohn- und Arbeitsverhältnisse sowie gesellschaftspolitisch relevante Räume und Strukturen.

Arbeiten

Paralleluniversen: Indian Coffee House / Wiener Kaffeehaus – mit Lukas Vejnik

Zwischen An- und Abwesenheit. Mikro-Verteilerzentren in den urbanen Nischen Wiens.
START-Stipendium. Text: dérive, Nr.66, 2017

Willkommen in den Hôtels meublés! Diplom, 2015