[Aktuell]  [Infoscreen]  [:Programm:]  [Team]  [Bibliothek]  [Forschung]  [Kontakt]  [Impressum] 

								

Programm/
Masterstudium/
Modul Wohnbau 2018W/
Kernfächer/

Wohngespräche 2

Michael Obrist spricht mit...

 • Data

  253.C23 Vorlesung 2018W - 2,0 h [2,0 ECTS]

Konzept

   In fünf Gesprächen werden unterschiedliche Aspekte des Wohnbaus
   mit wechselnden Gästen thematisiert. Nach einer kurzen Einführung stellt
   der Gast - ArchitektIn, VertreterIn eines Bauträgers, FreiraumplanerIn oder
   andere im Wohnbau tätige Person - ihre/seine Position zum Themenbereich dar,
   die dann im Diskurs mit dem Gesprächsleiter hinterleuchtet wird.

Termine

   05.12.18   20Uhr        Herwig Spiegl (AllesWirdGut Architektur)

   19.12.18   19Uhr        Robert Korab (raum & kommuniktation) + Robert Kniefacz (ma 19)

   09.01.19   19Uhr        Christoph Laimer (dérive / Bikes and Rails)

   16.01.19   19Uhr        Lina Streeruwitz (StudioVlayStreeruwitz) + Gerd Erhartt (querkraft architekten)

   23.01.19   19Uhr        Kurt Hofstetter (IBA Wien)

   Die Wohngespräche finden jeweils mittwochs im Seminarraum Argentinierstraße 8, Eingang Paniglgasse EG, statt.
   Bitte Beginnzeiten beachten!


Leistungsnachweis

Als Leistungsnachweis ist für diese Lehrveranstaltung ein Essay abzugeben, in dem die eigene Position zur Zukunft des Wohnens im Bezug auf die 5 Wohngespräche diskutiert werden soll. Die Themen und Positionen der einzelnen Gäste der Reihe sollen im Essay aufgegriffene und besprochen werden. Upload via TUWEL bis spätestens 28.2.2019.

Länge des Essays: 12.000-15.000 Zeichen incl. Leehrzeichen. 

Pflichtanwesenheit!

TU Wien, Institut für Architektur und Entwerfen, e253.2 Abteilung für Wohnbau und Entwerfen - Disclaimer - G Analytics