[Home]  [Infoscreen]  [:Program:]  [Staff]  [Service]  [Events]  [Research]  [Contact]  [Works]  [Search] 

								

Program/
Masterstudium/

 

 

  

Koordination
   Herbert Keck

 • Grundsätzliches zum Modul Wohnbau

   Die Lehrveranstaltungen des Moduls Wohnbau bieten Studierenden die Möglichkeit
   sich im Fach Wohnbau zu vertiefen. Die Kombination aus theoretischen, soziologischen
   und praxisorientierten Fächern soll einerseits auf die gängige Wohnbaupraxis
   vorbereiten, soll andererseits den Bereich Wohnbau um Konzepte, Projekte und Theorien
   bis hin zu künstlerischen Praktiken möglichst anreichern.

   Vorlesungen über Typologien, Siedlungsformen, Geschichte und Theorien des Wohnens
   werden durch Seminare und Workshops aus Randgebieten der Architektur ergänzt.
   Die zentralen Fragestellungen der Lehrveranstaltungen sind Fragen der räumlichen und
   sozialen Qualität, Fragen der möglichen Verdichtung von Wohnen, Fragen nach zukünftigen
   Wohnformen sowie Fragen der Geschlechtergerechtigkeit.

Termine

   Generell finden die Vorlesungen Montag vor- und nachmittags, Dienstag nachmittags, sowie Mittwoch
   nachmittags statt. Die genauen Termine sind bei den einzelnen Lehrveranstaltungen zu finden.

• Einführung

   Montag, 9.10.2017, 9.00 Uhr, Seminarraum 1

• Anmeldung

   im TISS

   

TU Wien, Institut für Architektur und Entwerfen, e253.2 Abteilung für Wohnbau und Entwerfen - Disclaimer - G Analytics