[Home]  [Infoscreen]  [:Program:]  [Staff]  [Service]  [Events]  [Research]  [Contact]  [Works]  [Search]  [Impressum] 

								

Program/
Masterstudium/
Archiv/
Modul Wohnen im Kontext 2018S/

Urbane Lanschaft - Städtebaulicher Kontext


Lehrbeauftragte

   Barbara Holub
   Paul Rajakovics

Data

  253.347 Vorlesung 2018S - 2,0 h [2,0 ECTS]

Inhalt

   Wenn Wohnen selbst zur urbanen Landschaft wird, gilt es in weiterer Folge die
   feinen Bezüge und Qualitäten zu erarbeiten:

   In dieser LV werden Siedlungsparameter und ihre Auswirkungen auf das Wohnen ebenso
   wie das vorhandenen urbane/ rurale und kulturellem Umfeld betrachtet. Dabei gilt es das „Wohnen“
   über die professionellen Felder von „urban planning“, „urban design“, der Stadtforschung und dem
   „sozialen Raum“ hinaus zu betrachten. So entstehen neue Betrachtungsmöglichkeiten unterschiedliche
   räumliche Bezüge, welche in der Praxis angewandt, entsprechende Qualitäten für das Wohnen
   selbst neu generieren. Wohnen geht so klar über eine Kategorie Wohnbau hinaus und wird so
   zum Programm im Städtebau als Bezugssystem komplexer Anforderungen kontextueller Parameter.

Themen

   Die Vorlesungsthemen entnehmen Sie demnächst bitte der terminlichen Aufstellung.

Termine: 

   14.03.2018 / 14.00 - Urbane Landschaften
   11.04.2018 / 15.00 - Planung und Handlung
   25.04.2018 / 15.00 - Die geplante Stadt des Wohnens
   13.06.2018 / 13.00 - Struktur und das urbane Programm
   13.06.2018 / 15.00 - Strategie Natur

   Erste Prüfung
   20.06.2018 / 14.00

   alle Vorlesungen finden im Seminarraum 1 statt

TU Wien, Institut für Architektur und Entwerfen, e253.2 Abteilung für Wohnbau und Entwerfen - Disclaimer - G Analytics