[Home]  [Infoscreen]  [:Program:]  [Staff]  [Service]  [Events]  [Research]  [Contact]  [Works]  [Search] 

								

Program/
Masterstudium/
Modul Wohnen im Kontext 2018S/

Wohnen im gesellschaftlichen Wandel - Sozialer Kontext

Lehrbeauftragte

   Silvia Forlati

Data

   253.B80 Vorlesung 2018S - 2,0 h [2,0 ECTS]

Inhalt

   Wohnen ist eine zentrale Ausdrucksform des Lebens. Wenn sich Lebensbedingungen   
   ändern, ist auch das Wohnen Veränderungen unterworfen. Wie spiegeln sich die aktuellen
   Trends in veränderten Wohnwünschen im Geschosswohnungsbau wider? Wie werden wir
   künftig Wohnen und Arbeiten verbinden? Was bedeuten „Individualisierung“, „Globalisierung“,
   „Beschleunigung“, „Flexibilisierung“ für die Grundrisse im Regelgeschoss oder die Organisation
   der Gebäude und der (halb)privaten Freiflächen? Wie reagieren die ArchitektInnen?
   Worauf reagieren sie? Wie interpretieren sie die  Gegenwart? Wie gehen die Vorstellungen
   der AkteurInnen (ArchitektenInnen, BauträgerInnen, Stadtplanende und Nutzende) und
   Realität auseinander? Woher kommt deren Know-how? Wie ändern sich deren Rollen?

Termine

2.5.

14:00h Einführung / Übersicht Inhalte Lehrveranstaltung, Input Analyse - Interviews

15:30h Wohnen im historischen Wandel: Industrialisierung, Moderne, Post-moderne

23.5.

14.00h Aktuelle Trends, Europäischer Kontext

15.30h Aktuelle Trends, Internationaler Kontext (Ian Banerjee)

30.5.

14.00h Wohnen und Arbeiten, nutzungsgemischte Stadt

15.30h Workshop: Welche Qualitäten für wen?

6.6.

14:00h Innovation im Wohnbau: Barrieren und Möglichkeiten

15:30h Workshop Fallbeispiel

   jeweils Seminarraum 1

Prüfungstermine

   27.06.2018

   Thema der Prüfung

   Allgemeine Themen  der Vorlesungen und ein von den Studierenden ausgesuchter  
   und recherchierter Fallbeispiel im Form von min 2 Interviews pro Studierend. Die
   Interviews, inkl. kurze Bewertung müssen bei der Prüfung abgegeben werden.

TU Wien, Institut für Architektur und Entwerfen, e253.2 Abteilung für Wohnbau und Entwerfen - Disclaimer - G Analytics